Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Benutzeravatar
Any
Beiträge: 1521
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:19
Wohnort: Nirvanien
Kontaktdaten:

Re: Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Beitrag von Any » Di 25. Nov 2014, 09:58

((Moment, ich bin gerade etwas verwirrt - wessen Steckbriefe hast du genau abgehängt? Den von Tadeusz für 300 Galleonen?))
Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede nicht mal mit denen.
SL Nirvanien
IT: Raphael Klein / Tyrone Nathan Cosmo / Fhear Grey / uvm.
OT: Any / Annika

Benutzeravatar
Tadeusz
Beiträge: 93
Registriert: Sa 8. Feb 2014, 17:59

Re: Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Beitrag von Tadeusz » Di 25. Nov 2014, 10:12

((Da stünde dann auch Jurij Gromov (mit o statt a übrigens... ist russisch für Donner :)) drauf - nicht ohne weiteres erkennbar, allerdings, weil Tadeusz über Gromovs Namen drübergekritzelt hat. Jurij sollte ja noch quicklebendig und stinksauer sein.

Wenn mir was sinnvolles einfällt, geselle ich mich auch mal dazu. Aber im Moment ist Tadeusz in Berlin und schleppt sich einen Buckel mit einer Lieferung für Prof. Quacksalber.))
OT: Christian S. (aber... aber welcher?)
IT(W20): Kluk, Freund der Sylphen, derzeit auf Arbeits- und Freundesuche
IT(JWA): Tadeusz Klabusnik, 7. Klasse, Teilzeit bei Professor Quacksalbers Laden in der Dreiecksgasse
IT(Broughton): Angus Eldridge-Goode, war mal Schaffner

Benutzeravatar
Jens N.
Beiträge: 517
Registriert: Di 23. Sep 2014, 18:21

Re: Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Beitrag von Jens N. » Di 25. Nov 2014, 15:55

OT. Ich habe zwei Zettel mitgenommen:

1. Gromov bezahlt 300 G. fuer Tadeusz
2. Pepe zahlt 3000 G. fuer Gromov. (Ich hatte mir den Vater vorgestellt, aber das ist egal, wenn der Zettel weg ist)

Any: Dass du verwirrt bist, ist ziemlich nett von dir. Es war ja gerade der Zweck des Manoevers zwei Zettel in die Tasche zu stecken und einen wieder heraus zu ziehen.

Tadeusz: Ich wusste nicht, dass da Juri stand und nicht Oleg. Mir waren die Zettel IT nur im Halbdunkel vorgelesen worden. Vielleicht habe ich auch den Namen falsch verstanden. Aber bei den Kritzeleien macht das ja nichts, Falls es spaeter zum Prozess kommt, koennen wir das immernoch hinbiegen.

Benutzeravatar
Any
Beiträge: 1521
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:19
Wohnort: Nirvanien
Kontaktdaten:

Re: Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Beitrag von Any » Di 25. Nov 2014, 20:54

((Ich bin hauptsächlich verwirrt weil mir kein Zettel bekannt ist, auf dem Pepe für Gromov zahlt, und ich habe alle Steckbriefe gemacht. Was soll das für ein Steckbrief sein? Wo kommt der her? Wessen Bild ist da drauf?))
Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede nicht mal mit denen.
SL Nirvanien
IT: Raphael Klein / Tyrone Nathan Cosmo / Fhear Grey / uvm.
OT: Any / Annika

Benutzeravatar
Jens N.
Beiträge: 517
Registriert: Di 23. Sep 2014, 18:21

Re: Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Beitrag von Jens N. » Mi 26. Nov 2014, 09:28

Bevor am Sonnabend die ganze Diskussion um den Nachtklub losging und bevor die Aerzte hereingekommen waren, hatte mir Tuebald den Steckbrief Gromov sucht Klabusnik vorgelesen. Ich sass etwas entfernt mit Calisto am Tisch. Als er die 300 Galeonen erwaehnte, hab ich eingeworfen, dass er man 3000 auf Gromov aussetzen sollte. Gut meinte er, das notiere ich gleich. (Ich meine er hat dann auch was aufgeschrieben, oder zumindest so gespielt) Als er fragte, wen er als Auftraggeber aufnehmen solle, habe ich geantwortet: Peh Peh, was ja sowohl fuer Pjotr Pastinak, wie fuer irgend einen Spanier namens Pepe stehen kann. Das hat sich Katrin dann nochmal bestaetigen lassen, wohl weil es ungewoehnlich war. Aber wenn du den Steckbrief eh nie offiziell ausgehaengt hast, ist er halt auch weg. Mir geht es ja nur darum, ein Beweismittel verschwinden zu lassen, dass ich hinter Oleg Gromov her war (Gut wenn es Juri war, der den ersten Steckbrief ausgestellt hat, macht das Ganze erst recht keinen Sinn)

Wo ich die Zahlen lese, habt ihr eine Vorstellung, wieviel eine Galeone in Muggeleuro waere? Ich haette mir so 10-20 gedacht.

Benutzeravatar
Marleen
Vorstand
Beiträge: 2387
Registriert: Di 20. Aug 2013, 19:41
Wohnort: Verden

Re: Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Beitrag von Marleen » Mi 26. Nov 2014, 09:56

1 Galleone = ~50 Euro
OT: Marleen
Vorsitzende des JWA-LARP e.V.
Admin

Benutzeravatar
Any
Beiträge: 1521
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:19
Wohnort: Nirvanien
Kontaktdaten:

Re: Zur besten Unterrichtszeit im Black J.

Beitrag von Any » Mi 26. Nov 2014, 10:13

Okay.
Es gibt also zwei Steckbriefe, die du mitgenommen hast:
Einen für Tadeusz für 300 Galleonen und einen für Gromov für 3000 Galleonen. Wir haben während des Spiels aus Zeitgründen keine Steckbriefe mehr erstellt, also wird Tübald den Steckbrief für Gromov erst etwas später aufgehängt haben und du kannst den dann auch mitgenommen haben. Wenn du den auf dem nächsten Spiel IT mitnehmen möchtest, schreibe mir bitte in deine nächste Anmeldung, dass du die Steckbriefe benötigst, dann kümmere ich ich drum.
Einige Menschen halten mich für arrogant. Ich frage mich, woher die das wissen wollen. Ich rede nicht mal mit denen.
SL Nirvanien
IT: Raphael Klein / Tyrone Nathan Cosmo / Fhear Grey / uvm.
OT: Any / Annika

Gesperrt