Outtakes

9. - 11. Oktober 2009 - Bremer Schullandheim

Moderator:JWA Spielleitung

Antworten
Benutzeravatar
Marleen
Vorstand
Beiträge:1225
Registriert:Di 20. Aug 2013, 19:41
Wohnort:Verden
Outtakes

Beitrag von Marleen » Mo 23. Dez 2013, 22:36

Emily Gutkind
Sonntag beim Frühstück
Josephina Schindhold "Frau von Buchstein ist erstmal die neue Schuldirektorin von Gryffindor"
"ich habe den Knuddelmuff nicht gepult, ich habe ihn gepoltert"
(Keks der Hausgeist von Slytherin)

***

Christin ter Broichenwall
Montag, 12. Oktober 2009, 12:13
Samstagabend im Flur: Prof. Hilbrecht muss dazu gebracht werden, seinen Zauberstab abzulegen und einen bestimmten Raum zu betreten, damit Maria ihn dort einsperren kann. Hilbrecht legt seinen Stab auf den Boden.
Maria: "Ich weiß, dass das nicht der einzige ist."
Hilbrecht: "Den anderen hab ich schon hingelegt." (er deutet Richtung Wand, an der Maria steht)
Maria geht einen Schritt zur Seite, rafft den Rock etwas und flucht aus tiefster Seele: "Scheiß Kostüm!!"
(alles lacht, gruselig/bedrohliche Stimmung ist hin)

etwas später: Hilbrecht rauscht in den Raum, schlägt die Tür hinter sich zu und klemmt dabei ein Stück vom Umhang ein

***

Christin ter Broichenwall
Montag, 12. Oktober 2009, 17:07
Vielleicht sollte man den Titel noch um "und Sprüche" erweitern, dann passt hier auch
Horst morst!

***

Christin ter Broichenwall
Montag, 12. Oktober 2009, 22:10
Eher ein OT-Spruch, als beim Aufräumen der Großen Halle nach eurer mega Feier (ja, liegt mir und Lottchen zu Füßen, dass wir das vor dem Frühstück noch weggeputzt haben ):
"Es wird Herbst. Prof. Rosewood verliert ihre Blätter!"

***

Josephina Schindhold
SL + Administrative Schulleitung
Montag, 12. Oktober 2009, 22:52
Zu Horst seinen Morsefähigkeiten fällt mir ein:
"Frau Professor, Horst morst!"
"Tatsächlich? Na Horst, wie gehts denn so?
*quitsch quiiiitsch*
"Das ist ja interessant. Und warum?
*quietsch*
"Wie war eigentlich das Verhältnis zu deiner Mutter?
*quiiiiiiiiiieeeeeeetsch*
"Oje, ich muss weg."

***

Christin ter Broichenwall
Montag, 12. Oktober 2009, 22:59
@Prof. Schindhold: Da fehlt noch der Kommentar "Der ist mir zu pervers!" beim Weggehen.

Toll fand ich auch "Accio Hufflepuff" und dass irgendwie ständig die Ravs Personen mit Wingardium Leviosa fliegen lassen wollten.

***

rabenkind
Montag, 12. Oktober 2009, 23:53
Eine liebe Huffle-Kollegin beim Verlassen einer OT-Blase: "Ich lass euch dann jetzt mal weiter blasen..."

***

Julii
Dienstag, 13. Oktober 2009, 02:24
Mina war ich das?!?!? *rätsel* Kann mich grad nimmer dran erinnern, aber so viele Huffles waren wir ja nicht.......

Den Morgen mit dem "Accio Hufflepuffs" wars auch echt witzig, wie Gabriel zu uns ins Zimmer kam und uns furztrocken berichtete, dass wir vermisst würden und sein Accio wohl nicht gewirkt habe, wir seien wohl gegen eine Wand geknallt. HufflePUFF eben.

Interessant waren auch die diversen Zusammensetzungen von Hufflepuff und Ravenclaw, als es eine kurzzeitige Überlegung gab, unsere Häuser ebenfalls zu vereinen - sowohl Ravenpuff als auch Huffleclaw hören sich echt bescheuert an.

***

Gabriel
Dienstag, 13. Oktober 2009, 19:03
So, ich meld mich auch mal zu Wort.
Eines meiner persönlichen Highlights war der Blick in Magnus´ Gesicht, als ich ihn mit meinem Spezialzauber erwischt habe...

Als Draufgabe hab ich dann Prof. Schindhold zur ersten Hilfe geschickt. Als sie mich gefragt hat, was dem Patienten fehlt musste ich grinsen.
"Das, Frau Professor finden Sie mal selber heraus..."

***

Sean
Dienstag, 13. Oktober 2009, 19:39
:D Ja ja, die Rettungsaktion von Weiblichkeiten vor Magnus werden langsam zum Running-Gag: Magnus & Rabenkind waren schon recht putzig. So wie ein Kaninchen vor der Schlange sah sich Mina eingekesselt von Magnus Armen mit dem Rücken an die Wand gedrängt direkt vor der Tür ihres Hauses. War nicht leicht, mit purem Ernst dem Magnus klar zu machen, dass sie unbedingt ein wichtiges Gespräch vor sich hat :D

***

Caillean Mc Namara
Mittwoch, 14. Oktober 2009, 17:40
Ich sach nur: OOOOOOPSIIIIIIIIIII ich will ein Kind von dir!!!!!!!!!!

*brüllvorlachen* und dann dieses entsetzte Gesicht von Prof Smolljan als Prof. Bane an ihm hing, zum piepen.

Und noch einen zum Thema Zweitdeutigkeiten: Gabriel fängt sich einenverirrten Stupor von mir und bricht auf der Treppe theatralisch zusammen als ich ihn mit Enervate wieder aufwecke rutscht mir in bester Caillean Manier herraus: Weißt du Gabriel es wird langsam zu eine Sport dich flachzulegen...

Danach wurde mir klar was ich da losgelassen hatte und meine Ohren waren glaub ich mindestens so rot wie sein Schal *hüstel* *grins*
Würden sie mir bitte das Wasser reichen?

***

Gabriel
Mittwoch, 14. Oktober 2009, 18:00
Ich bleibe dabei. Ich bin KEIN Sportgerät!
OT: Marleen
Vorsitzende des JWA-LARP e.V.
Admin

Antworten