Feedback zur Location

öffentliche Infos zum BuffyLARP "Sunnydale Homecoming"

Moderator: Verein-Beirat

Antworten
Benutzeravatar
Marleen
Vorstand
Beiträge: 2387
Registriert: Di 20. Aug 2013, 19:41
Wohnort: Verden

Feedback zur Location

Beitrag von Marleen » Mi 3. Jul 2019, 11:06

Der Hager Hof in Belm (Nähe Osnabrück) https://www.hagerhof.org/

Ich würde die Location gerne wieder bespielen.

Das Haus bietet viele unterschiedliche Ecken zum Spielen.

Die Betten sind ok. Es gibt vom großen 22ger Schlafraum bis zu den 3er Schlafräumen viele kleine Zimmer. Insgesamt 57 Betten.

Im Sommer ist es schön kühl, im Winter darf man den Kamin anmachen.

Die Badezimmer sind ok, wobei die Duschen im 1. Stock neben dem großen Schlafsaal dieses Jahr noch renoviert werden.
Handtücher, Seifen, Klopapier muss man selbst mitbringen.

Die Küche ist sehr gut ausgestattet mit einem großen Kombidämpfer, 2 großen Kaffee-Maschinen und einer Industrie-Spülmaschine.

Funken (ab einer gewissen Qualität) funktionieren überall im Haus und auf dem Gelände.

Man kann in dem großen Flur im 1. OG gut den Fundus unterbringen.

Es gibt zahlreiche Ein- und Ausgänge, was schön ist für flexible NSC-Einsätze.

Es gibt eine Zeltwiese (wo wir den Friedhof aufgebaut hatten).

Die Nachbarn sind eh Lärm gewohnt, weil direkt hinter dem Garten eine Feier-Location ist, die wirklich oft genutzt wird. Vorteil: Nachts braucht man sich Lärmtechnisch echt nicht zurück nehmen. Nachteil: Man muss mit Musikbeschallung durch die Nachbarn rechnen im hinteren Teil des Gartens.

Es gibt eine riesige Feuerschale im Garten.

Die Verwalter, die direkt nebenan wohnen, sind sehr entspannt, hilfsbereit und freundlich.

Das Leitungswasser ist trinkbar (wird 2xjährlich kontrolliert)

Das Haus wird durch einen gemeinnützigen Verein betrieben und in Schuss gehalten.
OT: Marleen
Vorsitzende des JWA-LARP e.V.
Admin

Rehspawn
Beiträge: 4
Registriert: Di 2. Jul 2019, 15:08

Re: Feedback zur Location

Beitrag von Rehspawn » Mi 3. Jul 2019, 22:20

Ich kann mich dem Feedback nur anschließen. Die Location war großartig und trotz der heißen Tage war es immer angenehm kühl. Alles in allem eine sehr vielseitige Location, die sich für viele Arten von Cons eignet.

Antworten