Feedback der SL

Kleine Ängste 2019 vom 25.-27. Oktober 2019 in Belm bei Osnabrück

Moderator: SL Kleine Ängste

Antworten
Benutzeravatar
Cathrin
Vorstand
Beiträge: 2544
Registriert: So 18. Aug 2013, 18:35

Feedback der SL

Beitrag von Cathrin » Mo 11. Nov 2019, 21:27

Liebe Spieler*innen, liebe NSCs
das dritte „Kleine Ängste“ ist nun zwei Wochen her und wir wollen uns an dieser Stelle nochmal bei euch bedanken.

Danke für…
die tollen Charaktere.
die Annahme der Spielangebote.
die Szenen die ihr so großartig ins Leben gerufen habt.
das Engagement der NSCs im Spiel, im Fundus und im Vorfeld.
die vielen kleinen Plots die zum Teil aus der Feder einzelner NSCs stammen und auf dem Spiel dann auch durch diese begleitet wurden.
für die unermüdliche und mittlerweile auch für weitere Spiele verhaftete Küchenhexe Steffi.

Es gibt bestimmt tausend Dinge die wir vergessen haben, das Wichtigste ist aber, dass ihr der SL ein tolles Wochenende bereitet habt.
Die Vorbereitungen für so ein Spiel dauern ein Jahr. Man hat geschnitten, geklebt, geflucht und neu geschnitten…aber das war es wert.

Was bei all den Basteleien und Monstern weniger sichtbar, aber ebenso essentiell ist, sind organisatorische Sachen. Eine Versicherung für alle Teilnehmer, Requisiten die sich ein Spiel in dem Stadium einfach noch nicht leisten kann, eine Plattform zum Anmelden und Werbung damit das Spiel bekanntgemacht wird. Deshalb an dieser Stelle ein besonderer Dank an den JWA-LARP e.V. der uns dabei immer behilflich war.
Wer wissen möchte was der Verein sonst noch so macht und wofür er steht, der darf gerne auf der Homepage stöbern.
https://jwalarp.de/
Wer möchte, kann sich gerne über uns in den Vereinsnewsletter aufnehmen lassen, um nichts zu verpassen oder Mitglied werden.
Möchtest du in den Newsletter? Dann antworte auf diese Mail und wir reichen deine Mailadresse gerne weiter.
Möchtest du Mitglied werden? Dann folge diesem Link: https://jwalarp.de/jwa-larp-e-v/mitgliedschaft

Wie geht es jetzt weiter?
*Save the Date*
Am Sonntag haben wir uns drei Locations angeschaut und eine hat uns so überzeugt, dass wir uns den Termin für 2020 schon haben reservieren lassen. Das Datum lautet: 23.10 - 25.10.2020 (optional bis Montag und NSCs können schon ab Donnerstag anreisen).
Jetzt heißt es rechnen und planen, die offizielle Anmeldung startet ab Januar 2020 für Vereinsmitglieder und ab Februar 2020 wird sie dann öffentlich geschaltet.

*Fotos*
Wir sammeln fleißig Bilder, wer noch welche hat und uns die gerne geben würde, kann diese per Mail verschicken oder uns alternativ einen Dropboxlink zur Verfügung stellen.
Wir sichten die bisherigen Bilder schon und senden euch im Dezember einen Link zur Galerie.

*Weiteres Feedback*
Freuen wir uns drüber. Was hat euch gefallen? Welche Elemente waren besonders stimmig? Welche nicht? Hinterlasst dieses gerne in unserem Forum: viewforum.php?f=283
Konkret werden wir euch bei der nächsten Anmeldung dazu befragen, wie intensiv es weitergehen darf.

*Kontakt halten*
Der Verein hat eine WhatsApp Gruppe, dort tummeln sich neben den Teilnehmer*innen von Kleine Ängste und auch Mitglieder vom Verein. Wer dort gerne hinein möchte, schreibt uns bitte seine Handynummer und wir laden euch dann in die Gruppe ein.
Wichtig: Es werden keine wichtigen Ankündigungen über diese Gruppe laufen, die nicht auch auf allen anderen Kanälen parallel laufen. Es ist also kein muss dieser Gruppe beizutreten.

Über das Forum könnt ihr natürlich ebenfalls den Kontakt zu euren Mitspieler*innen halten.

*Und wie weiter?*
Ihr könnt gerne zwischen den Spielen miteinander noch IT Dinge klären, Ideen schmieden, Sachen ausdiskutieren. Das könnt ihr individuell lösen, sei es über das Forum, per WhatsApp, per Mail oder per Teamspeak… jetzt das ABER … wir als SL werden nicht immer alles mitbekommen. Tut uns den Gefallen und fasst die erspielten Sachen in der nächsten Anmeldung für uns zusammen. Plotrelevante Dinge müssen natürlich mit uns gespiegelt werden, niemand wird Lisa einfach im Off töten oder den Hakemann zum Freund haben ;-)
Bei Fragen über euren Charakter und Plotstränge, die ihr gerne verfolgen würdet, werden wir eine SL-Sprechstunde anbieten. Der Termin dafür wird euch im Dezember mitgeteilt.
Hier gilt dasselbe wie bei der WhatsApp Gruppe, niemand wird gezwungen hier aktiv zu sein. Einen Nachteil gibt es dadurch nicht.

Und zu guter Letzt eine kleine Kritik von uns. Sie betrifft nicht alle, aber einen Teil der Spieler*innen.
Ihr habt selbst erlebt wie wichtig und ernst wir eure Charaktere in das Spiel einbauen. Das ist etwas, das uns sehr am Herzen liegt. Je früher wir die Informationen von euch haben, desto besser wird es für euch. Unterstützt uns bitte dabei und reicht eure Charaktere zeitnahe nach der Anmeldung ein. Gebt uns Futter damit wir euch auseinandernehmen können ;-)

Eure Kleine Ängste Orga,
Andreas, Britta, Cathrin, Katja, Lorenz, Maya und Silke
Keks ~ Poltergeist von Slytherin
Rhage Assandra ~ Staatsaurorin von AE6
Emily Gutkind ~ verstorben und erlöst
Tübald Grey ~ Mitbesitzer der Black P. Drachengruft Black Joker Black Phör´l

Es hat sich gezeigt, dass wir gemeinsam im Doppelpack einfach mal rein gar nix gebacken kriegen...
"Hannibal mit den Elefanten über die Alpen war gestern, Cathrin mit den Pottwalen über den Kopparberg ist heute!"
*******
OT: Cathrin ~ Spielleitung ~ Finanzhexe
Seit 2014 "Amtierende Strip-Quid-Pong Champion"

Antworten