Warum sollte ich Mitglied werden? Weil du uns alle so gern hast, natürlich! Nein, dazu gibt es auch ein paar ganz praktische Gründe: Mit deiner Mitgliedschaft unterstützt du LARP-Veranstaltungen wie die Broughton-Academy, Tages-LARPs, Workshops und die neue Kampagne der JWA. Du ermöglichst eine Vereinshaftpflicht, coole neue Anschaffungen wie die Namensschilder, Lichttechnik usw. und kannst dich mit den Leuten, die du auf der JWA kennengelernt hast, auch noch bei der Mitgliederversammlung treffen. Durch deine Mitgliedsschaft kannst du dich früher für unsere Spiele und andere Vereinsveranstaltungen wie die Broughton-Academy oder Workshopwochenenden anmelden. Du zahlst als Mitglied für diese Veranstaltungen auch einen geringeren Beitrag. Außerdem hast du die Möglichkeit, selber Dinge anzustoßen und mit zu organisieren. Denn wir wollen kein reiner Verein sein, der nur zur versicherungstechnischen Absicherung des Spiels dient. Du bestimmst die Geschicke des Vereins mit. Möchtest du Workshops zum Thema LARP organisieren? Vielleicht selber mal ein Liverollenspiel starten? Der JWA-LARP e.V. hilft dir gern dabei und bietet dir die Infrastruktur dafür. Mit deiner Mitgliedschaft ermöglichst du nicht nur die Haftpflichtversicherung für unser Spiel, sondern bist versicherungstechnisch auch für alle anderen Liverollenspiele, auf die du fährst, versicherst. Das schließt auch andere, dem Vereinszweck dienende Veranstaltungen, wie z.B. LARP-Workshops mit ein. Du unterstützt auch die Ausrichtung von Schülertreffen, da diese, wenn Vereinsmitglieder daran teilnehmen, finanziell vom JWA-LARP e.V. gefördert werden können. Mal abgesehen davon, haben wir wohl die schönsten Mitgliedsausweise, die man sich vorstellen kann. Überzeugt? Mit dem Formular weiter unten kannst du deine Mitgliedschaft beantragen. Bitte beachte, dass eine Mitgliedschaft erst nach unserer Bestätigung zustande kommt. Wir werden uns nach Eingang des Antrages bei dir melden und weiter informieren. Die Mitgliedschaft im JWA-Larp e.V. kostet 24,- € Jahresgebühr, ermäßigt 18,- €. Wir erheben eine Aufnahmegebühr von 6,- €. ~~~ Felder, die mit * markiert sind, müssen zwingend ausgefüllt werden.