Kostümleitfaden

Diesen Text könnt ihr auch als PDF herunterladen.

Wir haben für euch hier einen Kostümleitfaden zusammengestellt. Tipps und Tricks sammeln wir außerdem hier im Forum.

Regel Nummer 1: Seht magisch aus!

Traditionelle Zauberer und Hexen

kleiden sich nicht unbedingt nach der aktuellen Mode, wie man in den Filmen sehen kann. Hier könnt ihr auf Kleidung früherer Jahrzehnte und Jahrhunderte zurückgreifen. Eine weite Robe à la Dumbledore oder eine gestrenge, fantastisch-viktorianisch anmutende Robe à la Professor McGonagall sind da schöne Inspirationen. Gewänder mit weiten Ärmeln wirken immer etwas magisch. Bunte Farben und exotische Muster können auch gut passen. Da wir in einem Sanatorium spielen, darf die Bekleidung ruhig etwas gemütlicher ausfallen.

Links:

https://dailygeekette.wordpress.com/2015/08/01/harry-potter-behind-the-seams/
https://www.pottermore.com/news/the-touch-of-glamour-in-colin-farrell-fantastic-beasts-costume

 

Moderne Zauberer und Hexen

(vielleicht auch mit Muggelhintergrund) werden sich eher an der aktuellen Mode, also der der 1920er orientieren. Das heißt für Männer (und wer möchte, auch Frauen) vor allem Jacketts mit weiter Taille, Hosen mit schmalem Schnitt und weitem Bein, Filzhut oder Zylinder. Die Damen tragen eher gerade geschnittene Kleider mit tiefer Taille. Ärmere Charaktere laufen natürlich eher in abgewetzten ausgebeulten Sachen herum, reiche Charaktere vielleicht in Frack und Seide. Da wir in einem Sanatorium spielen, darf die Bekleidung ruhig etwas gemütlicher ausfallen.

Links:

http://vintagedancer.com/1920s/
https://de.pinterest.com/explore/1920s-costume/
http://wesewretro.com/2012/05/20-minute-1920s-dress/
http://www.boheme-sauvage.net/boudoir/journal.html#4
https://www.pottermore.com/news/fantastic-beasts-dressing-tina-and-queenie-goldstein
http://sydneyflapper.tumblr.com/

 

Heiler

Die Arbeitskleidung sollte in der Grundfarbe weiß sein, aber etwas abgesetzte Farben sind individuelle machbar. Für drinnen wäre ein leichter weißer Umhang das, was es magisch macht. Aufnäher o. Ä. mit dem Logo des Sanatoriums dürft ihr da gerne verarbeiten. Für draußen empfiehlt sich ein warmer Umhang. Eine Haube ist natürlich auch gerne gesehen.

Fluchgeschädigte oder Kurgäste

Die oben erwähnte, typische Magierkleidung der Zeit – ob nun modern oder traditionell. Zusätzlich ein intimiges Nachthemd.

Fluchgeschädigte Stadion 4

Erste Priorität wird das Nachthemd sein, bitte wählt dafür Pastellfarben aus. Dazu die oben erwähnte, typische Magierkleidung der Zeit – ob nun modern oder traditionell.

Ohne Umhang nix los

In „Fantastische Tierwesen“ sehen wir natürlich Zauberer und Hexen mit Muggelmänteln. Das geht natürlich, schöner und magischer ist da jedoch ein Umhang oder eine Robe.

Links:

http://harrypotter.wikia.com/wiki/Robes
http://www.gewandnaeherin.de/gewandnaeherinneu/pattern/mantel.html
http://www.gewandnaeherin.de/gewandnaeherinneu/pattern/zauberer.html

 

Blöde Hüte und schicke Frisuren

Versucht eine stimmige Kopfbedeckung zu finden. Es bieten sich „moderne“ Glockenhüte, Schiebermützen, Zylinder oder eben der klassische Spitzhüte an. Tobt euch aus, guckt was zum Kostüm passt und lasst Basecaps zuhause. Außerdem macht die Frisur viel aus. Die Herren dürfen sich am Gel bedienen und die Damen tragen ihr Haar kurz. Wer die Haare nicht lassen will, findet im Internet andere passende Frisurideen.

Links:

http://www.thefashionisto.com/1920s-hairstyles-for-men-parted-slicked/
https://de.pinterest.com/explore/1920s-hair-tutorial/

 

Schuhe

Wir wollen keine Turnschuhe oder sonstige moderne Schuhe sehen. Neutrale Lederschuhe/ Schuhe in Lederoptik sollten passen. Gamaschen, Oxfordslipper oder Spangenschuhe sind auch gerne gesehen.

Hausschuhe sind dieses Jahr Pflicht!

http://vintagedancer.com/1920s/buy-1920s-shoes-for-women/
http://vintagedancer.com/1920s/1920s-style-mens-shoes-for-sale/
http://www.return2style.de/schuhef2.htm

 

Achtung, Januar!

Denkt bitte an die Jahreszeit. Wir spielen Anfang Januar, werden uns definitiv auch draußen bewegen und da kann ein Flapperkleidchen mit Fransen auch einfach mal zu kalt sein. Eure Kleidung und vor allem eure Schuhe sollten wetterfest sein und (wie auf jedem unserer Liverollenspiele) dreckig werden dürfen.

Woher mit dem Zeug?

Selber machen, neu kaufen oder durch die 2nd-Hand-Läden streifen. Bei den Links findet ihr teilweise Bezugsquellen oder Schnittmuster. Außerdem halten wir euch nicht davon ab auch mal ein Basteltreffen abzuhalten 😉

 

Das böse Wörtchen mit A

Authentizität. Nein, wir verlangen von euch nicht, dass eure Kleidung absolut A ist. Wir wünschen uns aber, dass ihr auf modern wirkende Kleidung und zum Teil auch Materialien (Klettverschlüsse) verzichtet. Wir wollen die 1920er mit euch aufleben lassen.

Zusammengefasst kann man also sagen: Seht magisch aus und wählt Kleidung, die in die Zeit vor 1930 und vor allem zu eurem Charakter passt.