AktuellesUncategorized

Workshops am Spielort

Ein neues Setting, eine neue Zeit – darauf wollen wir uns und euch bestmöglich vorbereiten. In die vielen Gruppierungen muss man sich erst einmal einfinden, oder sich mit den neuen Gesichtern vertraut machen, die der eigene Charakter je nach Hintergrund auch zu Spielbeginn womöglich schon eine Weile kennt.
Darum werden kurz vor Time-In direkt am Spielort für jede Gruppe einen Workshop zur Spielvorbereitung veranstalten, der dazu dient, euch miteinander bekannt zu machen, letzte Fragen vor dem Spiel zu klären und sich aufs Spiel einzustimmen.
Und weil so ein Spiel immer viele Eindrücke und intensive Erfahrungen mit sich bringt, wird es nach dem Spiel ein kleines Debriefing in den jeweiligen Gruppen geben.
Wenn ihr dazu Fragen habt, kommt gerne auf uns zu – ansonsten wenden wir uns vor Ort damit an euch wenden.

 

Außerdem könnt ihr am Freitagnachmittag vor Time-In an einem Infight-Workshop teilnehmen, den unsere Spielerin Verena leiten wird. Dort lernt ihr die praktischen Grundlagen des waffenlosen LARP-Kampfes ohne Zauberstäbe – sprich, wie ihr euch möglichst ungefährlich und effektvoll prügelt. Dieser Workshop ist freiwillig und richtet sich an alle, die Infight-Grundlagen in Übungen lernen oder auffrischen wollen.
Damit wir das Interesse dazu einschätzen können, schreibt uns doch bitte kurz, ob ihr vorhabt, an diesem Workshop teilzunehmen!

4 Gedanken zu „Workshops am Spielort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.