Jade & Obsidian

„Jade und Obsidian“ ist als dreiteilige Mini-Kampagne mit dazwischen liegenden kleineren Spin-offs („Geschichten von Jade und Obsidian“) konzipiert, deren Teile lose zusammenhängen und eine Geschichte erzählen, jedoch auch ohne weiteres einen späteren Einstieg ermöglichen.
Vor dem Hintergrund des bekannten Rollenspiels „Legend of the Five Rings“ (nun Fantasy Flight Games, vormals AEG) wollen wir mit euch gemeinsam eine dramatische Geschichte um Pflicht, Ehre, Verpflichtung, Verantwortung und persönlichem Schicksal entwickeln.

Das Setting

Mehr zu Rokugan als Hintergrund und unseren Spielkonzepten findest du (noch) auf unserer alten Homepage unter https://kalteseis.wixsite.com/l5r-larp. Wir planen jedoch, die relevanten Inhalte nach und nach hierher umzuziehen.

Was wir bieten

  • Eine Wochenend-Con mit Spiel von Freitagabend bis Samstagnacht, Übernachtung nach Jugendherbergsstandard und  ambientige Vollverpflegung, inklusive Kaffee & Tee. Softdrinks verkaufen wir zum Selbstkostenpreis.
  • Ein Sandbox-Spiel auf Basis des Rollenspielsettings “Legend of the Five Rings” mit viel Möglichkeit für eigenes Spiel, persönliche Ziele und Einflussnahme auf die Spielwelt. Das Setting ist dabei “closed world”, das heißt alle Charaktere werden für diese Spielwelt gemacht. Der Con ist dabei Teil einer größeren Kampagne, Charaktere können in dieser in der Regel fortlaufend gespielt werden.
  • Liebevoll gestaltete Charaktere, die in ihre Fraktion eingebunden sind und bereits verschiedene Verknüpfungen zu anderen Figuren und Anknüpfungspunkte für das Spiel besitzen.  Diese Charaktere werden durch die Spielleitung geschrieben – du entscheidest selbst, wie viel du vorab beisteuern möchtest. Bereits bestehende Charaktere der Kampagne können weiter gespielt werden, es ist jedoch auch möglich, einen Zweitcharakter oder temporären gSC zu übernehmen.
  • Ein Spiel auf unterschiedlichen sozialen Ebenen ohne geschlechtlichen Bias. Diskriminierung aufgrund sozialer Schicht ist Teil des Spiels, aber nicht notwendigerweise persönlicher Spielinhalt.
  • Ingame Workshops zu Kunst, Kultur und Kampf.
  • Spielmaterialien und Handouts, um sich in der Welt zurecht zu finden und eine fremdartige Kultur kennen zu lernen.
  • Einen Discord-Server mit Ansprechpartnern und der Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen.
  • Verschiedene hilfreiche Spiel- und Sicherheitsmechanismen, die euch helfen sollen, euer Spiel zu steuern.

Was wir uns für das Spiel wünschen

  • Dichtes Ambientespiel, in dem die Ziele und Wünsche eurer Charaktere einen wichtigen Teil der Handlung darstellen.
  • Eine Beschäftigung mit dem Hintergrund der Spielwelt und der dort dargestellten fremdartigen Kultur.
  • Anreise am Freitagnachmittag, damit wir alle ab 19 Uhr  gemeinsam ins Spiel starten können.
  • Beiträge in Form von ingame Workshops, künstlerischen Darbietungen und Werken, persönliche Plotaufhänger und interessanten Handlungssträngen. Schreibt uns gerne eure Ideen!
  • Ambientige Deko – kann man nie zu viel haben.
  • Die Umarmung der Langsamkeit: Trefft euch in Audienzen, schreibt Briefe, nehmt an einer Teezeremonie teil und zelebriert Protokoll und Ambiente.
  • Einen Respektvollen Umgang miteinander und mit den Anleihen an fremden Kulturen. Die Con-Reihe bietet keinen Platz für “Yellowfacing”, negative Stereotypen und Diskriminierung wegen Hautfarbe, Herkunft, Ethnie oder geschlechtlicher Identität. Weiterhin ist sexuelle Gewalt kein Spielinhalt.

Das Spiel ist nicht für dich, wenn…

  • … du nur auf der Suche nach der nächsten Quest bist, die es zu lösen gilt.
  • … du eigentlich immer den gleichen Charakter in verschiedener Kleidung spielst und dich nicht in eine fremde Kultur einlesen möchtest. Wenn du das Setting nicht kennst, musst du dich einlesen – und da gibt es einiges, was man lesen kann.
  • … du unbedingt einen Charakter aus einer andere Kampagne / Spielwelt spielen möchtest.
  • … du dich nicht mit anderen Spielern deiner Fraktion im Vorfeld abstimmen möchtest.
  • … du unbedingt eine Schlacht oder ein magisches Endritual brauchst.
  • … du Sandbox-Spiele und vorgefertigte Verknüpfungen doof findest.
  • … du ein Discord-Muffel bist.

Über die Reihe

Die „Geschichten von Jade und Obsidian“ Reihe ist ein Spin-off unserer Hauptkampagne „Jade und Obsidian“, bei der wir uns auf kleinere, intensivere Szenen konzentrieren wollen. Eine Teilnahme mit Charakteren der Hauptreihe wird oftmals aber nicht immer möglich sein – dafür werden wird interessierten Spielern die Möglichkeit geben, mit vorbereiteten Charakteren einmal in andere Clans und Familien hineinzuschauen. Die Reihe ist auch ideal für Einsteiger, die wissen wollen, ob das Setting etwas für sie ist – Charaktere aus den Spin-offs sind in der Regel ohne Probleme auch in der Kampagne spielbar.

Du kannst uns auch auf unserem Discord-Server besuchen und mehr erfahren.

 

Veranstaltungsort & Kosten

Verpflegung

 

 

Anmeldung

Neuspieler und -spielerinnen, auch Neu-LARPende, sind uns willkommen.

Bitte beachte auch unsere AGB & Datenschutzerläuterungen sowie unsere Designdokumente (weiter unten).

 

LARP und Corona (oder andere Viren)

Auch wenn es bis Herbst 2022 noch eine Weile hin ist und wir hoffen können, dass es keine besonderen Beschränkungen mehr zu beachten gilt, möchten wir an dieser Stelle explizit darauf hinweisen, dass wir uns bei der Durchführung der Kon an die dann geltenden Beschränkungen und Auflagen halten werden. Mehr zu Hygiene und Sicherheit findet ihr auch in unserer AGB.

 

Designdokumente

Hier findet ihr die Designdokumente und Konzepte zu unserer LARP-Reihe als PDF zum Download.

1 – Grundlagen: Spielphilosophie, Themen, Vision, Setting, Schlüsselwörter Jade & Obsidian – Designpapier I – Grundlagen (Version 2.3.0)
2 – Konzepte: Charaktererschaffung, Fraktionen, Perlen der Macht, Kodierungsfarben; Kalligraphie UPDATE 02.11.2022 Jade & Obsidian – Designpapier II – Konzepte (Version 2.5.0)
3 – Spielelemente: Basis-Etikette, Magie, Duelle, Spielangebote, Statusspiel, etc. Jade & Obsidian – Designpapier III – Spielelemente (Version 2.3.0)
Hygiene und Sicherheitskonzept „Geschichten von Jade und Obsidian“ Sicherheits- und Hygienekonzept

Hintergrund und Spielwelt-Informationen

Rokugan für Dummies – eine kurzweilige Einführung in die Spielwelt. Rokugan für Dummies
Hintergrund: Rokugan – der definitive Handout für alle Informationen zum Setting (Vorsicht: groß!) Hintergrund: Rokugan (Version 1.5.0)
Handout: Heiraten in Rokugan Heiraten in Rokugan
Handout: Die Welt der Blüten und Vergänglichkeit (Meiko, Geisha, Kamuro, Oiran) Die Welt der Blüten und Vergänglichkeit

Weitere Informationen zur Spielwelt findest du derzeit noch auf unserer Homepage (siehe unten).

Die Dokumente befinden sich in Überarbeitung – bitte rechnet gegebenenfalls noch mit einer neuen Version vor der Con.

Weiterführende Links

Kontakt: ​​mondhasen.orga@gmail.com
Homepage: https://kalteseis.wixsite.com/l5r-larp

Discord: https://discord.gg/2tjMXf2Bqy