Veranstaltungen

Mitgliederversammlung
Jedes Jahr im Sommer findet die Mitgliederversammlung des JWA-LARP e. V. statt. Neben der eigenlichen Versammlung gibt es dabei auch immer LARP-verbundene Aktivitäten wie Minilarps, Workshops, etc.

Johann-Weyer-Akademie
Die Johann-Weyer-Akademie war eine LARP-Kampagne in 10 Teilen, die von 2007 bis 2016 bespielt wurde. Die namensgebende Johann-Weyer-Akademie war dabei eine Schule für magische Erwachsenenbildung in Deutschland in der generellen magischen Welt von Harry Potter. In der Johann-Weyer-Akademie liegen die Anfänge des JWA-LARP e. V.

Broughton Academy
Die Broughton Academy ist eine 2017 gestartete LARP-Kampagne, die an einer Auroren-Akademie im magischen Großbritannien der 1980er Jahre spielt.

Wizarding Twenties
Wizarding Twenties ist eine Reihe von einzelnen, voneinander unabhängigen Oneshot-Spielen, die in der magischen Potterwelt der 1920er Jahre spielen.

Buffy LARP
Once more with feeling war eine sehr inspirierende Folge. Aber keine Angst, ihr müsst nicht durchgehend singen und tanzen – oder doch? Zu ernst nehmen wir uns bei dieser Veranstaltung auf jeden Fall nicht. Anmeldung öffentlich ab dem 1.2.19 und Vereinsintern: früher.
Freitag bis Sonntag LARP / Sonntag Vormittag Mitgliederversammlung des JWA-LARP e.V. / Sonntag bis Montag optionale OT-Party

Schülertreffen/Vereinstreffen
Nicht nur die beiden Spielleitungen der Broughton Academy und der Wizarding Twenties veranstalten in unserem Verein LARPs – auch andere Mitglieder nutzen die organisatorische, finanzielle und versicherungstechnsiche Unterstützung des JWA-LARP e. V., um eigene LARPs zu veranstalten. Der Begriff „Schülertreffen“ geht dabei auf die Zeit zurück, als solche LARPs von Schüler*innen der JWA ausgerichtet wurden. Tatsächlich handelt es sich dabei um meist wochenendlange LARPs, die von unseren Mitglieder*innen zuhause oder auch in gemieteten Unterkünften veranstaltet werden und für eine kleinere Zahl an Teilnehmehmenden ausgelegt sind.  Diese Veranstaltungen spielen meist im Universum unserer großen Kampagnen, also der Johann-Weyer-Akademie und Broughton-Academy. Informationen zu den Schülertreffen sind im Forum zu finden unter dem Stichwort Schülertreffen.

Workshops
Vereinszweck des JWA-LARP e. V. ist die Förderung von Liverollenspiel. Dazu gehört nicht nur das Ausrichten von LARPs, sondern auch die Förderung damit verbundener Fähigkeiten und Know-How. Von Mitgliedern für Mitglieder können auch Workshop-Wochenenden ausgerichtet werden.